Startseite

Vieltrader Flat Fee bei comdirect!

Aktuell können sich so genannte Vieltrader darüber freuen, dass sie besonders attraktive Trading Konditionen wahrnehmen können. Die Flat Fee kann ab 7,90 Euro wahrgenommen werden und sorgt für gute Stimmung unter den Tradern der comdirect Bank.

In Zeiten von Corona gibt es viele Menschen, die sich dazu entscheiden, ein Depot bei einem Broker zu eröffnen. Auch die comdirect Bank ist als Direktbroker derzeit deutlich gefragter, als es noch vor ein paar Jahren der Fall gewesen ist. Zahlreiche Neukunden setzen auf den Broker, aber auch Bestandskunden möchten mit dem Handel von Aktien Geld und Rendite erzielen. Ob dies ohne Probleme möglich ist und welche Risiken oder Chancen damit verbunden sind, ist gar nicht so leicht zu definieren. Im Rahmen einer Flat Fee Aktion können so genannte Vieltrader, die besonders aktiv sind, davon profitieren, dass sie bei der comdirect Bank sehr günstig Aktien handeln können. Wer Aktien in einem gewissen Umfang handelt profitiert davon, dass er langfristig zu nur 7,90 Euro handeln kann und damit deutlich weniger an Gebühren zahlt, als es regulär der Fall wäre. Generell besteht gerade durch den automatisierten Handel die Möglichkeit, dass sehr viele Trades jeden Monat bei der comdirect Bank vollzogen werden können.

Chart Trading Forex.

Comdirect Bank wirbt mit Flat Fee für Vieltrader! (©PIX1861/Pixabay)

Die Nutzer der comdirect Bank kommen ab 1.250 Trades innerhalb eines Halbjahres bei einer Inlandsorder oder Live Trading Order in den Genuss der Flatfee in Höhe von 7,90 Euro je Trade. Das bedeutet, dass man als Vieltrader einen pauschalen rabattierten Preis je Trade bezahlt. Damit dieser Rabatt erreicht wird, muss man jedoch im Vorfeld auch sehr aktiv gewesen sein.

Zu beachten ist, dass es bei dem Flat Fee Angebot keine Reduzierung, bzw. Limitierung was das Ordervolumen angeht, gibt. Das bedeutet, dass man für 1.000 Euro, aber auch für 20.000 Euro Aktien kaufen kann und jeweils nur 7,90 Euro je Trade zu zahlen hat. Grundsätzlich gibt es für Vieltrader, die so aktiv sind, wie es jetzt der Fall ist, ein eigenes Team, dass die Betreuung der Trader bei der comdirect Bank übernimmt. Somit kann man generell davon ausgehen, dass die Kunden der comdirect Bank intensiv betreut werden und man eine persönliche Hilfestellung bekommen kann.

Es gibt sogar eine eigene Handelsplattform, die auf Wunsch von den Viel Tradern genutzt werden kann, wenn diese Wertpapiere handeln möchten. Grundsätzlich kann mit der Flat Fee problemlos im Live Trading gehandelt werden, oder aber auch im Inland. Das Depot kann bei der comdirect Bank ohne Probleme online eröffnet und geführt werden.

Welches Handelsangebot bietet mir die comdirect Bank?

Die Kunden der comdirect Bank dürfen sich darüber freuen, dass sie im direkten Vergleich zu vielen anderen Brokern sehr großzügig am Handel teilnehmen können. Das bedeutet konkret, dass sie die Chance haben, tausende verschiedener Wertpapiere und Aktien zu handeln. Es ist möglich, dass Aktien aus Deutschland, aus Österreich sowie aus anderen Ländern in Europa gehandelt werden können.

Auch Aktien aus den USA, aus Russland sowie als auch aus China können gehandelt werden. Die Orderkosten sind hierbei unterschiedlich und sollten im Vorfeld kontrolliert werden. Es besteht als Kunde der comdirect Bank die Möglichkeit, dass man am börslichen sowie am außerbörslichen Handel teilnehmen kann. Ebenfalls ist es möglich, dass man als Kunde der comdirect Bank zum Beispiel Direkthandel teilnehmen kann. Der Trader hat bei der comdirect Bank eine ideale Trading Umgebung und kann auch mit Hilfe des Smartphones über eine eigene App am Trading der Bank teilnehmen. Die Auswahl der Produkte ist bei der comdirect Bank mitunter deutlich umfangreicher, als es bei den meisten Mitbewerbern der Fall ist.

Das Angebot an Fonds ist besonders umfangreich. Es gibt mindestens 10.000 verschiedene Fonds, die die Kunden der comdirect Bank über das Depot handeln können. Ferner ist anzumerken, dass das comdirect Bank Fonds Angebot jeden Monat geprüft wird und regelmäßig um andere Fonds erweitert wird. Somit wird gewährleistet, dass die comdirect Bank in jedem Fall immer das anbieten kann, was sie Kunden sich wünschen und natürlich auch Anpassungen des Portfolios je nach Marktentwicklung vorhanden sind.

Im Segment der ETFs bietet die comdirect Bank ebenfalls ein breites Portfolio an. Das heißt konkret, dass die Kunden der comdirect Bank eine sehr große Auswahl an ETFs zur Zeichnung anbietet. Es ist möglich, dass mehrere tausend ETFs gezeichnet werden können. Viele der ETFs können z.B. auf Rohstoffe wie Öl oder Edelmetalle gezeichnet werden.

Im Angebot der comdirect Bank befinden sich auch einige Sparpläne. Das bedeutet, dass man mit regelmäßigen monatlichen Sparraten dazu beitragen kann, dass Anteile an Unternehmen erworben werden. Generell ist es möglich, dass Sparpläne bereits ab 25 CAD im Monat realisiert werden können. Das bedeutet, dass man 25 CAD im Monat in ein Produkt investiert und darüber jeden Monat Anteile mittels Sparplans erwirbt. Über den Sparplan kann man regelmäßig Anteile an einem Produkt erwerben – zum Beispiel an Aktien, an Fonds und natürlich auch an ETFs.

Warum ist das comdirect Bank Depot langfristig interessant?

Nicht nur für Neukunden, sondern auch für Bestandskunden, die oftmals schon seit vielen Jahren das Depot bei der comdirect Bank führen und nutzen, kann dieses nach wie vor interessant sein. Die Auswahl an Wertpapieren, die bei der comdirect Bank gezeichnet werden kann ist deutlich größer, als es bei vielen Mitbewerbern der Fall ist. Das liegt daran, dass der Broker schon seit vielen Jahren auf dem Markt ist und stark gewachsen ist. Die Interessen der Kunden werden durch den Broker problemlos abgedeckt und immer wieder werden neue Produkte ergänzt.

Ein wesentlicher Vorteil besteht darin, dass die comdirect Bank eine vollwertige Bank ist. Das bedeutet, dass diese Bank in jedem Fall nicht nur ein Depot anbietet, sondern zum Beispiel auch ein Girokonto sowie als auch ein kostenloses Tagesgeldkonto wahrgenommen werden können. Die comdirect Bank zählt zu den Banken, die in jedem Fall gut aufgestellt sind und bei denen fast alle Services online erbracht werden können. Wer mit der Bankkarte bezahlen möchte, kann dies problemlos im Inland sowie als auch im Ausland tun. Es gibt die Chance, dass man natürlich auch mit einer Kreditkarte durch die comdirect Bank ausgestattet werden kann.

Wie wird die comdirect Bank für neue Kunden interessant?

Im Rahmen der Werbung neuer Mitglieder ist die comdirect Bank sehr gut aufgestellt. Das bedeutet, dass fortlaufend Aktionen beworben werden, um neue Kunden für die Bank zu gewinnen. Fakt ist, dass die comdirect Bank in jedem Fall ein guter Anbieter ist, der neue Kunden mit verschiedensten Leistungsmerkmalen lockt.

Die comdirect Bank bietet neuen Kunden an, dass diese zum Beispiel einen Rabatt bekommen, wenn sie erste Tradings vollziehen. Das bedeutet, dass neue Kunden innerhalb der ersten 6 Monate beispielsweise einen Rabatt auf die ersten Käufe erhalten. Die Order Provision beläuft sich auf nur 4,90 Euro je Trade. Ebenfalls werden immer wieder Aktionen angeboten, bei denen neue Kunden einen Rabatt bekommen, wenn sie mit ihrem Depot von einem anderen Broker zur comdirect Bank wechseln. Manchmal wird auch ein Trading Guthaben angeboten, oder eine Bonussumme gutgeschrieben, die davon abhängig ist, wie hoch der Depotübertrag in Euro ausfällt.

Service Angebote bei der comdirect Bank?

Der Service wird bei der comdirect Bank in jedem Fall großgeschrieben. Das bedeutet, dass die Bank natürlich sehr viele verschiedene Aktionen anbietet, bei denen man besondere Produkte oder Angebote wahrnehmen kann. Der Service wird bei der Bank an 7 Tagen in der Woche geleistet und zwar jeweils 24 Stunden. Das bedeutet, dass man die Chance hat, in jedem Fall Antworten auf seine Fragen zu bekommen.

Die comdirect Bank bietet den Service in jedem Fall per Telefon, aber auch per FAX an. Darüber hinaus ist es möglich, dass die Kunden zum Beispiel problemlos den Service via Live Chat genießen können. Das bedeutet, dass das Depot bei der comdirect Bank mit einem sehr großen Servicepaket ausgestattet ist. Auch im Bereich Rückruf Service setzt die comdirect Bank in jedem Fall Maßstäbe, die deutlich besser sind, als es bei der Konkurrenz der Fall ist.

Letztendlich hat sich der Service bei der comdirect Bank in den vergangenen Jahren deutlich ausbauen lassen. Das die Hotline 24 Stunden lang geschaltet wird, wird bei kaum einen anderen Broker in Deutschland angeboten. Langfristig können die Kunden somit in jedem Fall zufriedengestellt werden.

Der Beitrag wurde am 31.3.2020 in dem Magazin von cpaws-ov.org unter den Schlagwörtern , , veröffentlicht.
News teilen: