Startseite

Weihnachtslotterien

Spanische Glücksspielbehörde: Glücksspiele nicht bedenklich

Plaza Callao, Madrid.

Spanien war eines der ersten Länder, das bereits im ersten Lockdown neue Vorschriften und Regeln einführte. Mit diesen sollte der Spielerschutz erhöht werden, da viele während des Lockdowns mehr spielten. Zudem war es so, dass auch Jugendliche mit dem Glücksspiel anfingen. Aus diesem Grund wurde zum Beispiel die Werbung in Spanien drastisch eingeschränkt. Nun veröffentlichte… (weiterlesen)